Sonntag, 24. Januar 2016

OEKO-TEX® Standard 100

Ein weiteres wichtiges Siegel für Stoffe, das wir euch vorstellen möchten, ist das OEKO-TEX® Standard 100-Siegel.

Immer wenn ihr dieses Siegel an einem Stoff findet, bedeutet das, dass er in allen Stufen der Verarbeitung von unabhängigen Prüfinstituten auf Schadstoffe geprüft ist. Dabei sind die Anforderungen bezüglich der Grenzwerte, noch weit strenger als die gesetzlichen Anforderungen.

Es gilt der Grundsatz, dass umso höhere humanökologische Anforderungen erfüllt werden müssen, je enger der Kontakt eines Textils mit der Haut ist. So gibt es eine eigene Produktklasse für geprüfte Textilien für Babies und Kleinkinder. Ihre Haut ist ja besonders empfindlich. Außerdem nehmen sie auch Stoffe gerne mal in den Mund ;)

Bei Stoffen mit OEKO-TEX® Standard 100-Siegel könnt ihr so zum Beispiel sicher sein, dass sie weder krebserregende, noch allergieauslösende Farbstoffe beinhalten.

Quellen:
https://www.oeko-tex.com/de/manufacturers/concept/oeko_tex_standard_100/oeko_tex_standard_100.xhtml (9.1.16)
http://www.westfalenstoffe.de/main.php?target=oekotexstandard100 (24.1.16)




Quelle: https://www.oeko-tex.com/de/consumers/what_is_oeko_tex/what_is_oeko_tex.html (21.1.16)




Kommentar veröffentlichen